Weiß denn keiner wie man Siemens-töne eintippt?

Wie bekomme ich einen Klingelton auf mein Handy? Wie verbinde ich mein Handy mit dem Computer?

Weiß denn keiner wie man Siemens-töne eintippt?

Beitragvon bad_angels » So Okt 12, 2003 11:29 am

Weiß denn etwa keiner wie man Siemens-töne eintippt? ES MUSS DOCH IRGENDJEMANDEN GEBEN DER DAS WEIß! :!: Ich hab das hier schon so oft gelesen aber man bitte, WENN DU DAS LIEST UND DU WEIßT WIE DAS GEHT DANN SCHREIB GEFÄLLIGST ZURÜCK!!! :shock: :shock: :D

ok ciao :wink:
bad_angels
 

So geht das...

Beitragvon nngonline » Sa Okt 18, 2003 2:37 pm

Siemens:

Bei Siemens Handys wird, anders als bei den Nokia Modellen, der Keypress Code nicht einfacht abgetippt. Hier muss der Code auch auf dem Display erscheinen:
Tastaturbelegung (bei älteren Modellen, wie C25 oder S25 ist Tastaturbelegung geringfügig anders):
· Mit den Tasten 1- 8 gibt man die Noten C, D, E, F, G, A, B und C ein. Halte die entsprechende Taste länger gedrückt um die Notenlänge, z. B. (1/16) festzulegen.
· Mit der 0 (Null) legt man eine Pause (P) fest.
· Mit der * Taste ändert man die Oktave, so wird z. B. D2 aus D
· Mit der # Taste setzt man Vorzeichen, so wird z. B. Fis aus F
· Korrigiert wird mit der C Taste
Nach der Eingabe muss der Klingelton gespeichert werden. Nach dem Speichern kannst du dir ihn noch einmal anhören.
:-)
nngonline
Junior Member
 
Beiträge: 8
Registriert: Sa Okt 18, 2003 2:33 pm
Wohnort: Saarbrücken


Zurück zu Klingelton Hilfe

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron
fff